Style-Shooting

Burg Frauenstein, Austria

Im Mittelpunkt des Inspirations-Shootings standen herbstliche Farben, ein dunkler Wald, eine alte Burg und natürlich eine wunderschöne Braut. Es entstanden Bilder, die so glatt einem alten Märchen entsprungen sein konnten!

veröffentlicht auf:

Die Geschichte: Die bezaubernde Braut wartet auf ihren Bräutigam und genießt noch die Zeit und die Ruhe in dieser wundervollen Umgebung. Teile der Deko-Elemente entstanden aus dem, was rund um die Burg gefunden wurde. So wurde eine alte Holztür schnell zu einem Tisch umgewandelt und mit Dingen aus dem Wald geschmückt. Neben Moos, frischen grünen sowie bereits verwelkten Blättern, Zweigen und weiterem Gestrüpp befanden sich auf der alten Tür auch zwei große Kerzenleuchter, ein Gedeck aus Gläsern, Tellern und Besteck und die dreistöckige Hochzeitstorte. Einzelne pinke Rosen dienten als Farbtupfer.

Ein ehrwürdiger alter Baum unterstützte die große Holzschaukel und ein anderer Baum umrahmte einen Spiegel. Der Brautstrauß aus winterlichen Blumen und Elementen aus dem Wald, ebenso wie der Blumenkranz auf dem Kopf der Braut, fügten sich wunderbar in das Konzept des Shootings ein. Das Brautkleid, ein Traum in Blush, sowie der Schmuck, wurden auch passend zur Umgebung gewählt.

 

Organisation und Mitwirkende

Planung/Deko: Sonja Kühn-Albrecht

Fotograf: Andrea Drees

Brautmode: Adriane Böhm

Floristik: Monika Engelsberger

Location: Burg Frauenstein

Model: Sabrina Unterblümhuber

Schmuck: Martina Miller

Styling: Svetlana Süssbauer

Papeterie: Hakuuna

Torte: Nickys Ampertorten

Haarschmuck: Chiara Niggeloh

© 2019 Kreativwerk Kühn 84513 Töging a. Inn